Nationalpark Krka Wasserfälle Ausflüge ist wunderbarer Ort für alle. Sei bereit, die Kraft außergewöhnlicher Wasserfälle zu spüren.

Willkommen im traditionellen dalmatinischen Dorf und dem Ort, wo Kroatien mit einem der ältesten Wasserkraftwerke der Welt in die Ära der modernen Elektroenergie einstieg. Wenn Sie müde werden oder wenn es zu heiß wird, springen Sie unter den großen Wasserfall und schwimmen Sie im frischen Wasser des Flusses Krka. Eine Mischung aus Bildungs-und Erholungsgebiet, natürliche und traditionelle Umgebung, plus die Spaßzeit und Sie bekommen – Krka. Krka Wasserfälle sind eine beeindruckende Sammlung von gut erhaltenen Natur und historischen Sehenswürdigkeiten. Der Fluss und die Wasserfälle erzeugen fortwährend natürliche Phänomene, wie zum Beispiel Travertinformationen, die ein langsamer Prozess der Kalziumkarbonatsedimentation sind. Darüber hinaus beleben reiche und endemische Pflanzen- und Tierarten mit jedem neuen Tag die Natur und laden Sie zum Spaß ein. Die Notwendigkeit, diesen Reichtum zu bewahren, führte 1985 zur Gründung des Nationalparks Krka Waterfalls.
Das Ethno-Dorf zieht Sie in den traditionellen Lebensstil der Kroaten der Region Šibenik-Knin und führt Sie durch ihre tägliche Arbeit und ihr Leben. Das Leben im Einklang mit der Natur hält auch heute noch an, denn das Wasserkraftwerk liefert ökologische Kraft für die Region. Der Wiederaufbau des Ethno-Dorfes wurde im Jahr 2006 mit der Bronze Blume Europas ausgezeichnet und ausgezeichnet. Der Krka Wasserfälle Nationalpark.

Ausflug durch unsere Agentur ist Ihre Chance, das wundervolle Kroatien von innen zu genießen.
Ein privater Führer führt Sie zu den Wasserfällen von Skradinski Buk, zu Fuß und mit dem Boot, aus der Nähe und von Aussichtspunkten – Belvedere, einschließlich des kaiserlichen Belvedere, sowie das Ethno-Dorf und das alte Wasserkraftwerk. Schließlich, lass uns in den Fluss springen und erfrischen. Der lebhafte und lebhafte Nationalpark wird die kroatische Natur, die Geschichte und das moderne Leben und die Menschen gleichzeitig darstellen.

Zeitplan

  • Abfahrt von Pakoštane 8:30
  • Bootstour 9:00 Uhr
  • Erkundung des Parks 9:30
  • Freizeit zum Mittagessen und Schwimmen 11:15
  • Bootstour 13:15 Uhr
  • Ankunft in Pakoštane 14:30

Im Preis inbegriffen

  • Transport mit einem klimatisierten Van
  • Lunchpaket
  • Privater Führer
  • Bootstouren

Nicht im Preis inbegriffen

  • Eintrittskarte

Preis für den Ausflug für Erwachsene beträgt 490 KN (65 EUR).
Kinder bis 6 Jahre haben freien Ticket, und den Preis für Kinder von 7 bis 12 Jahren beträgt 245 KN (32,50 EUR).

 

Ausflug mit Boot zum Krka Wasserfälle (75 N Meilen mit dem Boot, 10 Stunden)

Ausgehend von Pakoštane mit dem Schnellboot auf 08.00 Uhr oder 09.00 Uhr in der Vorsaison, fahren wir südlich von Arta Inseln und durch den Pirovac Kanal, dann auf einer Brücke ankommen, das Festland von der Insel Murter teilt, sie in eine penisula drehen. Durchfahrt unter der Brücke verlassen wir Murter hinter uns. Fahren neben der Küste kommen wir an einem Angelort Tribunj, die fast an einen anderen touristischen Ort – Vodice verbunden ist. Von hier können wir den Blick auf den großen Leuchtturm bewundern, dem Weg zum Kanal St. Ante einzuführen.
Am Eingang des Kanals passieren wir durch eine künstliche Insel, die prächtige St.-Nikolaus-Festung aus dem 15. Jahrhundert.

Der Kanal ist auch Krka-Mündung, wo schon grün und blau Brackwasser Webstühle. Auf dem Weg sehen wir des Königs Krešimir Stadt – Šibenik. Umzug nach Norden entlang der Fluss Krka wir unterhalb der Šibenik Brücke gehen (30 m hoch), wo unsere Fahrt durch die Schlucht, die in Lake Prokljan endet initiert.
Die prächtige Dalmatina Autobahn Brücke deutet die letzte Meile und eine historische Stadt Skradin. Eingeführt mit der Geschichte der Region, wir nehmen dann an einem Fluss Boot den Nationalpark Krka zu erkunden.

Nachdem wir zu Krka berühmten touristischen Ort Skradinski buk, einen Spaziergang (und Mittagessen) in der Nähe von den Bäumen, die buchstäblich aus dem Wasser wachsen, während Sie den Klang des Wasserfall Skradinski buk hören, werden wir Sie daran erinnern, dass Sie noch im kontinentalen Teil von Dalmatien sind, obwohl der Blick vielleicht ein bisschen anders scheinen.
An den gleichen Weg zurück halten wir in der ältesten kroatischen Stadt an der Küste – Šibenik.

Wir nehmen noch ein Foto von der St.-Nikolaus-Festung und langsam zurück auf unsere “Basis” Überschrift – Pakoštane um 18:00 Uhr nachmittags fahren.
Preis pro Person: 750 KN (100 EUR)

Der Preis beinhaltet Skipper-Guide, Boot, Treibstoff und Tickets.
Im Preis nicht Essen, Getränke und Schnorchelausrüstung gehören.

Es ist notwendig, mit Ihnen auf der Reise zu nehmen:

to-bring-boat

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns auf info@aquarius-pakostane.com oder Sie können uns in unserem Büro besuchen.
www.npkrka.hr/en